Über uns.

Mit Hilfe unserer Plattform liefern Unternehmen die digitalen Produkte, die ihre Kundinnen und Kunden lieben werden.

Unsere Vision.

Heutzutage unterliegen digitale Produkte schnellerem Wandel als jemals zuvor. Viele Unternehmen sind jedoch nicht auf Schnelligkeit ausgelegt. Daten werden isoliert betrachtet, Teams brauchen viel zu lange, um Prioritäten zu setzen und die Auswirkungen lassen sich kaum messen. 

Das möchten wir ändern. Darum haben wir Quantum Metric entwickelt und darum glauben wir an Continuous Product Design oder kontinuierliches Produktdesign – einen komplett neuen Ansatz, mit dem Unternehmen schnell und selbstbewusst digitale Produkte liefern, die nachhaltige Wirkung entfalten.

Unser Führungsteam.

Founder, CEO & Board Member

Mario Ciabarra

Mario gründete Quantum Metric 2015, um Unternehmen dabei zu helfen, sich auf eine einzige Version der durch Kundinnen und Kunden definierten und quantifizierten Wahrheit auszurichten. Nachdem er bereits ein APM-Startup, das sich auf die Lösung von Unternehmensanwendungen konzentrierte, gegründet und wieder verlassen hatte, war für Mario der nächste logische Schritt die Erweiterung der organisatorischen Ausrichtung auf den gesamten Produktlebenszyklus.

Chief Operating Officer

Glenn Trattner

Glenn begann 2015 zunächst als Berater und ist seit 2017 ganz bei Quantum Metric eingestiegen, um den Bereich Operations and Delivery zu leiten. Davor war er für die Betriebsleitung bei DIRECTV/AT&T verantwortlich und führte ein Team, das Lösungen für Millionen von Kundinnen und Kunden bereitstellte. Darüber hinaus leitete Glenn umfangreiche Lösungen für große Unternehmen bei HP. Er ist für die betriebliche Ausrichtung verantwortlich, um die Produktentwicklung bei unseren Kund:innen und Partner:innen voranzutreiben.

Chief Marketing Officer

Efrat Ravid

Efrat ist Chief Marketing Officer und kümmert sich um die Markenstrategie von Quantum Metric sowie um die Sichtbarkeit der Produkte und die Nachfragegenerierung. Davor war sie die treibende Kraft beim Aufbau der US-Markenpräsenz von ContentSquare. In den letzten zehn Jahren war Efrat als CMO bei mehreren Technologieunternehmen tätig. Sie arbeitet mit Leidenschaft gemeinsam mit Kundinnen und Kunden daran, die gesamte Customer Journey zu verbessern.

Chief Customer Officer

Mark Treschl

Dank der Expertise in seinem Geschäftsbereich hat Mark über drei Jahrzehnte die Entwicklung von Produkten und Prozessverbesserungen vorangetrieben. Bei Quantum Metric ist er für den Bereich Customer Success verantwortlich, indem er Kundinnen und Kunden dabei unterstützt, schneller zu lernen, mit Zuversicht zu iterieren und bessere Produkte zu entwickeln. Davor war er CCO bei Verint und Mitbegründer von OpinionLab, einer SaaS-Plattform für digitale Analytik, die sich auf die Erfassung und Analyse der Kund:innenstimme konzentriert.

Chief Revenue Officer

Scott Southwood

Scott ist für das weitere Unternehmenswachstum und die Markterweiterung des Continuous Product Designs zuständig. Er blickt auf 20 Jahre Erfahrung zurück und war zuletzt SVP of Sales bei Box, wo er als Leiter des nordamerikanischen Vertriebs, des Account Managements und der Erneuerungsorganisation zum Erfolg beitrug.

SVP of Product and Engineering

Adam Dille

Adam ist für die Bereiche Produktstrategie und Entwicklungsaktivitäten von der Idee neuer Funktionen bis hin zur technischen Ausführung zuständig. Seine Karriere begann mit dem Aufbau erfolgreicher Softwarelösungen. Heute wendet er seine Erfahrung auf die Entwicklung und Skalierung von Continuous Product Design an. Adams Leidenschaft ist der Aufbau autonomer Teams aus engagierten Produktexpertinnen und -experten, die zuverlässig ausgezeichnete Ergebnisse liefern.

Chief Financial Officer

Ed Goldfinger

Als CFO unterstützt Ed mit seiner Leidenschaft und Expertise Unternehmen dabei, hohes Wachstum und Rentabilität zu erreichen. Er war zuletzt bei MOO Print Ltd. tätig und hat Erfahrung als CFO und CEO im Textbereich, u.a. in der Funktion als CFO bei Sapient, Zipcar und Veracode. Die ersten Jahre seiner Karriere verbrachte Ed bei KPMG und PepsiCo.

Chief Business and Strategy Officer

Bryce Winkelman

Bryce entwickelt und führt die strategischen Initiativen durch, die das anhaltende Marktwachstum von Quantum Metric beschleunigen. Er unterstützt unsere Kundinnen und Kunden dabei, im Bereich Digitale Erlebnisse die Führung zu übernehmen. Als Gründungsmitglied von Qualtrics unterstützte Bryce das kleine Startup im Lauf der letzten mehr als 14 Jahre auf seinem Weg hin zum Branchenführer mit einem Börsengang in Höhe von 20 Mrd. USD. Zu seinen beruflichen Stationen bei Qualtrics gehörten die Position als Global Head of Solution Strategy for Employee Experience und als Global Head of Digital CX. Darüber hinaus leitete er Teams in den USA, Europa, Asien-Pazifik und Japan sowie in Lateinamerika.

Unsere Beraterinnen und Berater.

John Chambers
Ehemaliger Executive Chairman und CEO von Cisco

Robert Wenig
Gründer von Tealeaf

Sven Gerjets
CTO von Mattel

Salil Deshpande
General Partner bei Uncorrelated Ventures

Stefan Cohen
Partner bei Bain Venture Capital

Daniel Wright

Mark Sunday
Ehemaliger Senior Vice President/CIO von Oracle

Maria Elena Cappello
Ehemalige CEO von Nokia Siemens Networks Italia

Rebecca Liu-Doyle
Managing Director bei Insight Partners

„Ich hatte die Gelegenheit, vielen wachsenden Unternehmen anzugehören und bin umso beeindruckter von der Kultur, den Menschen, dem Produkt und dem schnellen Wachstum von Quantum Metric. Hier wird eine individuelle Lösung geliefert, um Geschäft und IT aufeinander auszurichten."

John Chambers | Ehemaliger Executive Chairman und CEO von Cisco

"Dank Quantum Metric können Unternehmen eine neue Beziehung zu ihren Kundinnen und Kunden aufbauen, indem Interaktionen aus deren Perspektive ermöglicht werden. Das wird die kontinuierliche Innovation mit Kund:innenorientierung mehr als jede andere Technologie in der Geschichte neu definieren.“

Maria Elena Cappello | Ehemalige CEO von Nokia Siemens Networking Italia

„Für mich ist besonders wichtig, dass wir mit Quantum Metric und Continuous Product Design Silos beseitigen können. Die Möglichkeit, Kundinnen und Kunden in das eigene DevOps, UX, Produkt, usw. einzubinden, so dass Entscheidungen auf der Grundlage tatsächlicher Erfahrungen getroffen werden, bringt deutlichen Mehrwert für Unternehmen und Kund:innen gleichermaßen.“

Mark Sunday | Ehemaliger SVP und CIO von Oracle

Werden Sie Teil unseres Teams

Möchten Sie Teil einer Revolution sein? Wir suchen nach talentierten Expertinnen und Experten, die mit uns gemeinsam Unternehmen dabei helfen möchten, ihren Kundinnen und Kunden bessere digitale Produkte zu liefern.

Sie würden perfekt zu uns passen, sehen aber nicht die richtige Aufgabe für sich? Schicken Sie uns einfach trotzdem Ihren Lebenslauf und wir sehen ihn uns gerne an.

Offene Stellen anzeigen